Radtour – die Dritte und Mahnwache

Heute waren wir mit unseren Fahrrädern in den südlichen Dörfern von Soest unterwegs.
Unseren ersten Zwischenhalt machten wir im Süden von Soest. Dort fand eine Mahnwache gegen die AFD statt. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern demonstrierten wir gegen Rechts.

Im Anschluss besuchten uns in Bergede als auch in Müllingsen Bürgerinnen und Bürgern. Sie kamen mit uns wegen der Windräder ins Gespräch.
Wir stellten klar, dass wir nicht gegen die Veränderungssperre im Hinblick auf die Windräder Klage erhoben haben. Wir stellten einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz beim Verwaltungsgericht Arnsberg, weil der Rat und die Ausschüsse nicht dem Grundsatz der Spiegelbildlichkeit gerecht werden.